Datum Wirschaft Usinger Land
14.11.2020

 

Detail Beteilregal  Wir bauen die Beteilregale und boxen  Rohling Beteilregal  

Wir haben angefangen ein Muster des Beteilregals zu bauen.

03.11.2020

Unverpacktladen Usingen

Jan und Dag trafen sich mit den Betreibern des neu eröffneten Unverpackt-Ladens in Usingen, um unsere Idee des Beteilzentrums der WiRschaft vorzustellen. Wir haben einen weiteren Termin vereinbart, um uns näher auszutauschen. Es erscheint uns denkbar, dass Teilnehmende der WiRschaft beim Unverpacktladen größere Mengen für den privaten Gebrauch einkaufen und wir diese dann in unseren WiR-Räumen oder Einzelne per WiR-Aktivität weiterverarbeiten. Eine Idee für ein modulares Regal- und Kistensystem haben wir im Anschluss per 3D erstellt.

17.10.2020 Wir trafen uns im Seminar- und Gemeinschaftshaus "Maibacher Schweiz" in Maibach, um den Start unserer  WiR-Räume vorzubereiten und offene Fragen zu klären. Die mit den getroffenen Verabredungen ergänzte Präsentation ist hier verfügbar.
WiR Runde zum aktuellen Befinden
15.10.2020 Im Login-Bereich der Webseite sind die Bereiche: WiR-Räume, WiR-Stunden, WiR-Orte, WiR-Zeug, WiR-Wissen, WiR-Mitglieder vorprogrammiert.
18.09.2020 Das Gesellschaftsspiel "Wir beteilen uns!", mit dem die zentrale Sozialtechnik "Beteilen nach Zeit" erlebt werden kann, kann steht hier zum Download zur Verfügung.
 13.09.2020 Mitglieder einer Gruppe aus Frankfurt am Main, die sich für ein Bedingungsloses Grundeinkommen einsetzt, werden von Jan und Dag in der Scheune von Jan über die WiRschaft informiert.
Grundeinkommen und WiRschaft
Mit Kaffee, Tee und von Tatjana gebackenem Kuchen findet ein reger und geselliger Austausch statt. Abschließend wird das neu entwickelte Beteilspiel vorgestellt und gespielt. Unter diesem Link ist das Video dazu verfügbar. 
09.09.2020  Das erste Online-Gespräch wird mit 14 Personen (inkl. zwei Kindern), die an der WiRschaft interessiert sind, durchgeführt.
Jan und Dag stellen das Grundkonzept der WiRschaft vor. - siehe Link
In der anschließenden Fragerunde wird u. a. gefragt "Warum das WiR mit großem "R" geschrieben wird?" Antwort: WiR steht u. a. als Abkürzung für "Wirtschaften in Regionen".
Zum Abschluss des Online-Gesprächs wird die Terminfindung für ein (physisches) Folgetreffen verabredet. Außerdem machen sich alle Teilnehmenden Gedanken, welche Aktivitäten / WiR-Räume sie zukünftig anbieten möchten und teilen dies unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit. 
05.09.2020


Auftaktartikel im Usinger Anzeiger zur WiRschaft.

Artikel Usinger Anzeiger

06.01.2020  Online-Schaltung der Webseite: www.wirschaft.net